Die 7 besten Funnel Builder im Test – Welche Software für welches Business?

Ralf Wenda

Wenn wir über Funnel Builder sprechen, dann müssen wir zunächst noch die Begriffe „Funnel Marketing“ und „Funnel Management“ klären. Denn das richtige Software Tool für das eigene Online-Business-Modell zu wählen, kann manchmal etwas verzwickt sein. Als Synonym können wir auch von „die besten Sales Funnel Software“ sprechen.

Ich habe selbst in der Vergangenheit mit 6 von den 7 Funnel Buildern gearbeitet. Daher stammen die Erfahrungen auch direkt aus meinen Kundenprojekten. Lediglich wpFunnels* habe ich mir zeigen lassen und war vom Ersteindruck positiv überrascht. Daher habe ich es ebenfalls als „Newcomer“ mit aufgenommen. Zum Start mache ich einen Funnel Builder Vergleich für Dich, falls es schnell gehen muss 🙂

Mein Favorit für alles und auf DeutschDer weltweite PlatzhirschPerfekt für Mobile FunnelsDie einfachste BedienungAm besten für WordPress
logo-funnelcockpit logo-clickfunnels-20 logo-perspective logo-leadpages logo-optimizepress
FunnelCockpitClickFunnelsPerspective.coLeadPagesOptimizePress
Funnel MarketingFunnel MarketingFunnel MarketingFunnel MarketingFunnel Marketing
Full Funnel ManagementFull Funnel ManagementSpeziell für MobileAuch als WordPress PluginAuch als WordPress Plugin
Direkt zur Seite*Direkt zur Seite*Direkt zur Seite*Direkt zur SeiteDirekt zur Seite*
Zum TestZum TestZum TestZum TestZum Test
Meine persönlichen besten 5 aus 7 Funnel Builder Softwarelösungen

Bei mit * markierten Links handelt es sich um Affiliatelinks. Ich könnte evtl. eine Empfehlungsprovision erhalten.

1. Einführung – Was ist Funnel Marketing eigentlich?

Funnel Marketing ist eine Strategie, mit der Unternehmen im Internet ihre Kunden durch verschiedene Stufen des Verkaufsprozesses (den so genannten Funnel) führen. Dabei wird jeder Kunde individuell angesprochen und mit maßgeschneiderten Angeboten und Inhalten „geködert“, bis er bereit ist, einen Kauf zu tätigen.

Der Aufbau eines solchen Funnels ist relativ simpel: Zunächst werden die Nutzer auf die Website gelockt, entweder durch Suchmaschinenoptimierung (SEO), Social Media oder gekaufte Werbung. Sobald sie auf die Website gelangt sind, werden sie mit weiterführenden Links und Calls-to-Action (CTAs) zu den einzelnen Stufen des Funnels geleitet. Dabei handelt es sich um Landingpages, auf denen Nutzer ihre Kontaktdaten hinterlassen können, um weitere Informationen zu erhalten oder ein Angebot in Anspruch zu nehmen.

AIDA-Funnel
Veranschaulichung der Schritte eines Users in einem Marketing Funnel nach dem AIDA Modell.

Für Unternehmen ist es wichtig, einen funktionierenden Funnel aufzubauen, da dieser dafür sorgt, dass möglichst viele Kunden den Weg bis zum Kaufabschluss (oder erstmal Kontaktanfrage) durchlaufen. Dabei ist es weniger wichtig, wie viele Nutzer die Website besuchen, sondern vielmehr, wie viele von ihnen tatsächlich den gesamten Funnel durchlaufen und am Ende einen Kauf (einen Kontakt) tätigen.

Einen erfolgreichen Marketing-Funnel aufzubauen, ist keine leichte Aufgabe. Um jedoch schnell und effektiv einen funktionierenden Funnel auf die Beine zu stellen , ist die Verwendung einer Funnel Builder Software unerlässlich. In diesem Artikel stellen wir Dir die 5 besten Funnel Builder im Test vor und gehen auf deren Vor- und Nachteile ein, damit Du die für Dich perfekte Software findest.

Was ist der Unterschied zu Funnel Management?

Der wesentliche Unterschied zwischen Funnel Marketing und Funnel Management ist, dass beim Funnel Marketing die Akquise neuer Kunden im Fokus steht, während beim Funnel Management vorrangig die Pflege der Beziehung zu bestehenden Kunden im Mittelpunkt steht.

Beim Funnel Management geht es darum, sicherzustellen, dass bestehende Kunden auch in Zukunft zufrieden sind und dem Unternehmen treu bleiben. Dafür müssen regelmäßig Kontaktpunkte geschaffen werden, an denen Kunden mit dem Unternehmen in Interaktion treten können.

… Dies kann beispielsweise durch E-Mail-Newsletter, personalisierte Angebote oder auch durch einen Blog erreicht werden. …

Ralf Wenda

Auch hier ist es wieder möglich, Softwarelösungen zu verwenden, um den Aufwand für das Funnel Management zu minimieren und die Effektivität der Maßnahmen zu steigern. In diesem Artikel beschäftigen wir uns jedoch ausschließlich mit Funnel Builder Software, die für das Funnel Marketing konzipiert wurden. Auch wenn in diesem Test die Funnel Builder: ClickFunnels, FunnelCockpit und Builderall weitere interne Tools für das Funnel Management aufweisen.

Die 7 besten Funnel Builder im Test

Kurzer Überblick zu den ausgewählten und getesteten Software Tools:

  1. ClickFunnels
  2. OptimizePress
  3. LeadPages
  4. Perspective.io
  5. FunnelCockpit
  6. BuilderAll
  7. wpFunnels

ClickFunnels 2.0 (Funnel Builder und Funnel Management Software)

ClickFunnels ist ohne Frage die beliebteste Funnel Builder Software auf dem Markt (weltweit) und das aus gutem Grund. Das Tool bietet ALLES, was man zum Aufbau eines erfolgreichen Marketing-Funnels benötigt und ist dabei auch noch sehr intuitiv und einfach zu bedienen. Ein weiterer großer Pluspunkt von ClickFunnels ist die riesige Community, die Dir jederzeit bei Fragen oder Problemen helfen kann.

Ich habe ClickFunnels in der Version 1.0 lange genutzt. Sowohl im Network- als auch im Affiliate Marketing. Lediglich die DSGVO hat mit etwas „Kopfschmerzen“ verursacht, da Consent Tools extern eingebunden werden mussten. Mit ClickFunnels 2.0 ist das allerdings Schnee von gestern 🙂 ClickFunnels 2.0 kannst Du auch wunderbar im Bereich Funnel Management einsetzen, da es noch E-Mail Marketing beherrscht (je nach gewähltem Paket), Mitgliederbereiche aufweist, ein CRM beinhaltet und vieles mehr.

Die Funktionen von ClickFunnels 2.0 im Überblick.
Die Funktionen von ClickFunnels 2.0 im Überblick.*

ClickFunnels 2.0 bietet eine 14-tägige kostenlose Testversion an, damit Du das Tool risikofrei testen kannst. Danach kostet ClickFunnels ab 147$ pro Monat. (Preis kann variieren.)

OptimizePress (Funnel Builder für WordPress)

OptimizePress ist ein WordPress-Plugin, welches Dir ermöglicht, auf einfache und intuitive Weise Marketing-Funnels zu erstellen. Auch wenn das Tool nicht ganz so leistungsstark wie ClickFunnels ist, bietet es dennoch alle Funktionen, die man zum Aufbau eines erfolgreichen Funnels benötigt.

OptimizePress bietet viele Vorlagen und Designs für unterschiedliche Arten von Landingpages (Webinareinladung, E-Mail Anmeldung, Produktkauf etc.) Natürlich kannst Du auch selbst eine Vorlage anpassen oder ganz von vorn ein komplett eigenes Design auf die Beine stellen.

Ich habe so einige WordPress-Funnel-Websites für Kunden mit OptimizePress umgesetzt. Preis-Leistung dieser Plugin-Lösung ist m.E. absolut fair und empfehlenswert. Zudem hat es schon in der kleinsten Variante einen Haufen sofort anwendbarer „conversionoptimierter“ Templates. Lediglich die Funktionen für WordPress sind erst ab dem 2ten Preispaket enthalten.

Erst ab dem 2ten Preispaket kommen beim Funnelbuilder OptimizePress die WordPress Funktionen hinzu.
Erst ab dem 2ten Preispaket kommen beim Funnelbuilder OptimizePress die WordPress Funktionen hinzu.*

OptimizePress kostet ab 99$ pro Jahr und bietet Dir eine 30-Tage-Zufriedenheits-Garantie an. (Preis kann variieren.)

LeadPages (Funnel Builder)

LeadPages ist eine sehr beliebte Funnel Builder Software, die vor allem für ihre intuitiven und professionellen Landingpages bekannt ist. Das Tool eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene und bietet alles, was man zum Aufbau eines erfolgreichen Funnels benötigt.

Ich habe LeadPages vor allem zu Beginn meiner Selbstständig genutzt, um u.a. auch Kunden-Funnel umzusetzen und zu verwalten. Danach wurde die DSGVO immer „strenger“ und ich habe mich nach Alternativen umgeschaut. Heute bietet LeadPages aber auch seinen europäischen Kunden entsprechende Agreements an.

Am allermeisten hat mir die ultraeinfache Funktion der Splittests gefallen. Sehr übersichtlich gehalten, nutzerfreundlich und stylisch zugleich.

LeadPages ist vor allem sehr leicht in der Bedienung.
LeadPages ist vor allem sehr leicht in der Bedienung.*

LeadPages kostet ab 37$ pro Monat und bietet Dir eine 14-tägige Testversion an. (Preis kann variieren.)

Perspective.co (Mobile Funnel Builder auf Deutsch)

Perspective.co ist ein sehr intuitives und einfach zu bedienendes Tool, mit dem Du in kürzester Zeit professionelle „Mobile-Funnels“ erstellen kannst. Es fokussiert sich absolut auf den Aufbau mobiler Erlebnisse; also im Kern auf Smartphone-User. Es ist daher nicht ganz so umfangreich, wie etwa ClickFunnels 2.0 oder FunnelCockpit. Doch die z.B. die Ladegeschwindigkeit der Landingpages sucht seinesgleichen.

Ich verwende diese Softwarelösung bereits seit knapp 2 Jahren für mein Agenturgeschäft im Social Media Recruiting (Performance Recruiting). Die Ergebnisse für unsere Kunden sind phänomenal. Ich kann Dir jedenfalls dringend ans Herz legen den kostenfreien Funnel-Crashkurs von Perspective anzuschauen. Damit lernst Du Kunden- und Mitarbeitergewinnung auf einem neuem Level; selbst wenn Du später einen anderen Funnel Builder einsetzt.

Perspective Funnel Builder Erfahrungen
Der Funnel-Crashkurs von Perspective.co ist kostenfrei und dennoch absolut wertvoll.*

Perspective.co kostet ab 63 € pro Monat und bietet Dir einen kostenlosen 14-Tage-Test an. (Preis kann variieren.) Hier habe ich auch noch ein vollständiges Review zu Perspective.co für Dich.

FunnelCockpit (Funnel Builder und Management auf Deutsch plus WordPress Integration)

FunnelCockpit ist ein sehr mächtiges und professionelles Tool, mit dem Du in kürzester Zeit sehr komplexe Funnels aufbauen kannst. Darüber hinaus kannst Du FunnelCockpit auch als Blogging-Tool anwenden oder ein integriertes CRM für Dich nutzen. Schön sind auch die „Shared-Funnels“. Damit kannst Du einfach per Link Deine Funnel mit anderen teilen. Nutzt Du diese Funktion in Verbindung mit dem Affiliate-System von FunnelCockpit, kannst Du sogar nebenbei noch Provisionen verdienen.

FunnelCockpit
FunnelCockpit sieht auch im Backend der Software absolut klasse aus.*

Solltest Du gerne mal ein komplettes Tutorial mit FunnelCockpit sehen wollen, dann schau einfach in mein folgendes Video. Dort zeige ich Dir die Software im Detail und erstelle ebenfalls ein Freebie. Alles in Echtzeit, damit Du es einfach 1 zu 1 nachklicken könntest. Oder Du importierst Dir einfach den Funnel, den ich in der YouTube Beschreibung verlinkt habe. Viel Spaß damit!

FunnelCockpit kostet ab 39,95 € pro Monat und bietet Dir einen 14-Tage-Test für 1 € an. (Preis kann variieren.) Hier habe ich auch noch ein vollständiges Review zu FunnelCockpit für Dich.

BuilderAll (Funnel Builder und Funnel Management Tool – kann auch auf Deutsch gestellt werden)

Builderall ist ein sehr umfangreiches und vielseitiges Tool, mit dem Du nicht nur Marketing-Funnels aufbauen kannst, sondern auch eine Vielzahl anderer marketingbezogener Aufgaben erledigen kannst. BuilderAll ist somit die perfekte Lösung für Unternehmen, die ein all-in-one Tool suchen.

Du kannst damit Landingpages und Salesletter erstellen, Webinare durchführen, E-Mail-Kampagnen versenden, einen Blog einrichten, Videos produzieren und vieles mehr. Kurz gesagt: Builderall ist wirklich die perfekte Lösung für alle, die sich nicht auf eine bestimmte Aufgabe konzentrieren möchten.

Builderall bietet erst ALLE Tools und Templates ab der Premium-Version an.
Builderall bietet erst ALLE Tools und Templates ab der Premium-Version an.*

Builderall hat 2 unterschiedliche Preismodelle. Eines für den Gebrauch mit WordPress und eines für den „normalen“ Gebrauch. Builderall kostet ab 16,90 $ pro Monat ABER lediglich nur für den eigentlichen Funnel-Builder. Wenn Du die wirklich nützlichen Marketing-Tools mit nutzen möchtest gehts ab 87,90 $ los. (Preis kann variieren.)

wpFunnels (Funnel Builder)

wpFunnels ist ein WordPress-Plugin, welches Dir ermöglicht, auf einfache und intuitive Weise Marketing-Funnels zu erstellen. Auch wenn das Tool nicht ganz so leistungsstark wie ClickFunnels ist, bietet es dennoch alle Funktionen, die man zum Aufbau eines erfolgreichen Funnels benötigt.

wpfunnels-wordpress-builder
WP-Funnels ist ein toller Newcomer unter den Funnelbuilder Tools. Auch mit Lifetime Plan verfügbar.*

Einer der größten Vorteile von wpFunnels ist die Kompatibilität mit anderen WordPress-Plugins und -Themes. So kannst Du beispielsweise Deine bestehende WordPress-Website weiterhin nutzen und musst keine neue Website aufbauen.

wpFunnels kostet 48,50$ pro Monat und bietet Dir eine 15-Tage-Geld-Zurück-Garantie an. Manchmal gibt es sogar eine „Lifetime-Variante“. Also nur einmal bezahlen und für immer nutzen. Schau am besten mal selbst.* (Preis kann variieren.)

Fazit – Welche ist die beste Funnel Builder Software für Dich?

Die beste Funnel Builder Software hängt ganz von Deinen Bedürfnissen und Anforderungen ab. Wenn Du nach einem umfangreichen und vielseitigen Tool suchst, das Dir neben dem Aufbau von Marketing-Funnels auch eine Vielzahl anderer nützlicher Funktionen bietet, dann ist FunnelCockpit die richtige Wahl für Dich*. Das Stichwort hier ist „Funnel Builder Deutsch“ inkl. WordPress Integrationsmöglichkeit und komplettem Funnel Management.

Wenn Du hingegen hauptsächlich an einem intuitiven und einfach zu bedienenden Tool interessiert bist, ist ClickFunnels die beste Wahl für Dich. ClickFunnels bietet zudem eine riesige Community, die Dir bei Fragen oder Problemen jederzeit helfen kann.

Letztendlich ist die Entscheidung, welche Funnel Builder Software die richtige für Dich ist, ganz von Deinen Bedürfnissen und Anforderungen abhängig. Teste am besten mehrere Tools risikofrei mit den kostenlosen Testversionen, bevor Du Dich für ein Tool entscheidest. So hab ich das über die Jahre auch immer gemacht. Ich bin schließlich nicht mit einem Funnel Builder Tool verheiratet 😉

Schreibe einen Kommentar